Datenschutzerklärung

Die für die Datenerhebung, Datenverarbeitung und Datennutzung Verantwortlichen verpflichten sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die unser Angebot in Anspruch nehmen und die persönlichen Daten vertraulich zu behandeln. Grundlage hierzu sind die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen, wie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Telemediengesetz (TMG) und all anderen gültigen gesetzliche Regelungen.

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug. Beim Besuch unserer Seiten werden Daten in anonymisierter Form zu Marketingzwecken und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert, wie zum Beispiel der Name Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen, der Name der angeforderten Datei sowie die ersten zwei der vier Zahlenblöcke Ihrer IP-Adresse. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist hierdurch nicht möglich.

Aus den erhobenen Daten werden unter einem Pseudonym zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebotes (z.B. sog. Clickstream-Analyse) Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können dauerhafte Cookies eingesetzt werden, die allerdings Daten ausschließlich in pseudonymer Form sammeln und speichern. Die Daten werden nicht dazu benutzt, Sie persönlich zu identifizieren, d.h. die Nutzungsprofile werden in keinem Fall mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Wenn Sie sich für unsere Newsletter oder Dienste sozialer Medien anmelden, verwenden wir mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung die von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen unseren Newsletter oder Newsmeldungen zuzusenden. Der Newsletter oder Newsmeldungen enthalten aktuelle Informationsbeiträge sowie Angebote von Drittanbietern. Die Abmeldung ist natürlich jederzeit möglich.

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.

Wir sichern unsere Seite und sonstigen Systeme durch aktuelle technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browser-Fenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit Dritten nutzen.

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenden Sie sich hierzu bitte an den Administrator.

Bitte beachten Sie auch unseren Haftungsausschluss.