Dienstag, November 30, 2021
StartBitcoinIst das bereits das Comeback?! Der Bitcoin startet bullish in die neue...

Ist das bereits das Comeback?! Der Bitcoin startet bullish in die neue Woche!

In den vergangenen Wochen gab es überwiegend schlechte Nachrichten über das Flaggschiff der Kryptowährungen. Nun gibt es die ersten Anzeichen, dass der Bitcoin sich wieder auf dem Weg der Besserung befindet.

Die letzten Monate aus dem Leben des Bitcoins

Seitdem die Nachrichten rund um die schlechten umweltlichen Aspekte des Bitcoinminings viral gingen, steht der größte Coin der Welt sehr in der Kritik. Der aktuelle Kurs der Kryptowährung spiegelt genau diese Problematik wider. Erst fiel der Kurs sehr stark, um anschließend mit einigen kleinen Bewegungen auf der Stelle zu laufen. Aktuelle Kursprognosen und einige positive Nachrichten könnten das Blatt nun jedoch wenden.

Die guten Nachrichten

Aufgrund des strittigen umweltlichen Aspekts, hatte der Unternehmer Elon Musk dem Bitcoin eine seiner Anwendungsmöglichkeiten genommen. Die Möglichkeit ein Fahrzeug der Marke Tesla mit Bitcoins zu kaufen, wurde durch den CEO Elon Musk untersagt. Die Entscheidung steht nun wohl kurz davor, wieder rückgängig gemacht zu werden.

Nachdem die Regierung darüber nachdachte, das Mining ganz zu verbieten, setzten sich einige der größten Miner in den USA zusammen an einen Tisch. Nach einigen Überlegungen und Lösungsvorschlägen, gibt sich Elon Musk bisher sehr kompromissbereit und wäre bei einer geeigneten Lösung bereit, dem Bitcoin seine Anwendungsmöglichkeit wiederzugeben.

Der Kurs nach den guten Nachrichten

Diese positiven Aussichten haben nun allmählich auch einen Einfluss auf den aktuellen Kurs des Bitcoins.

Zwar gibt es im Augenblick keine großen Sprünge, doch das wäre nach den letzten Wochen auch zu viel verlangt. Der Kurs des Bitcoins ist jedoch auf einem stetigen Kurs nach oben. Wie lange dieser Anstieg noch anhält und wo der Bitcoin in einigen Wochen stehen wird, bleibt vorerst jedoch abzuwarten.

Christopher Schmitz
Christopher Schmitz ist seit 2019 als freiberuflicher Texter tätig und beschäftigt sich seit 2016 bereits privat wie beruflich mit den Themen Kryptowährung, Online-Börse, Charterstellung sowie Handel und Nutzung von Kryptowährung. Getreu seinem Motto, „Wenn du nicht weißt wie du es erklären sollst, dann schreib es auf.“ nutzt er seine Texte um seinen Mitmenschen etwas zu erklären oder sie zu informieren. Nach der Veröffentlichung eines Ratgebers im Bereich Kryptowährung und zwei Jahre als freiberuflicher Berater eines mittelständigen Unternehmens, arbeitet er seit 2021 für Cryptojoey. Seit April 2021 ist er der Chefredakteur von Cryptojoey.
RELATED ARTICLES

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Recent Comments