Donnerstag, Mai 26, 2022
StartKryptowährungenDigitale Wertpapiere auf dem Vormarsch in 2021?

Digitale Wertpapiere auf dem Vormarsch in 2021?

Security Token Offerings (STO) gewinnen immer mehr an Popularität. Die Voraussetzungen für die digitalen Wertpapiere sind somit geschaffen. Die moderne Investitionsart kann sich 2021 auf einen bedeutenden Aufschwung freuen.

Auch außerhalb der Krypto-Szene spricht sich herum, dass die Zukunft den Security Token Offerings (STO) gehört. Für Anleger und Emittenten sind die positiven Aspekte der digitalen Herausgabe und Verbriefung der tokenisierten Wertpapiere einfach enorm. Im Vergleich zu herkömmlichen Wertpapieren punkten Security Token durch geringere Gebühren, weniger Mittelsmänner und nicht zuletzt durch weniger Papiere.

Mehr Sicherheit durch Security Token Offerings

Security Token Offerings stehen unter Kontrolle der  Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht. Man muss ein Wertpapierprospekt für den Security Token erstellen, um ein öffentliches Security Token Offering durchzuführen. Investoren profitieren auf diese Weise vom Investorenschutz, während STO für Emittenten Rechtssicherheit bedeutet. Im Vergleich zu Initial Coin Offerings (ICO) sind STO demnach die seriösere Variante. Die Pläne für zusätzliche Security Token Offerings im Jahr 2021 sind nicht zuletzt durch die Erzeugung eines regulatorischen Rahmens ausgearbeitet.

STO auch 2020 mit erfolgreichen Vorstößen

Auch im Jahr 2020 gab es erfolgreiche Vorstöße von Security Token Offerings. Im Jahr 2020 legte in Deutschland vor allen Dingen die Tokenisierung im Immobiliensektor an Tempo zu. 

So hat man etliche Immobilien in diesem Jahr komplett über Security Token finanziert. Die Zielsumme von 3.000.000 Euro hat die Hamburger Neobank Tomorrow in Rekordzeit gesammelt. Die Genussrechte in Form von Token wurden dabei von zwei Tausend Investoren erworben. Bei den STO-Investoren fand im Krisenjahr 2020 vor allem das tokenisierte “Betongold” Zuspruch. Die Grundlage, dass man Security Token im Jahr 2021 zunehmend auch für weitere Zwecke wie zum Beispiel für Unternehmensfinanzierungen einsetzt, legte der positive Entwicklungsverlauf der Corona-Impfstoffe.

Alisa Bekric
Alisa Bekric hat ein Germanistikstudium absolviert und arbeitet als Deutschlehrerin und Gerichtsdolmetscherin. Getreu ihrem Motto „Trau Dir Alles zu und Du kannst die Besten übertreffen“ begann sie 2015 ihre Tätigkeit als Auftragstexter für Kryptoinvestment. Seit 2018 widmete sie sich schwerpunktmäßig den Themen der digitalen Währungen, insbesondere dem Bitcoin. Kryptowährungen und die damit verbunden wirtschaftliche Konsequenzen sind heute der Hauptinhalt ihrer Arbeit als Autor im Radaktionsteam.
RELATED ARTICLES

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Recent Comments